Fortuna Pary 2018

Veröffentlicht am 26. März 2018

Es wird auch dieses Jahr trotz "Kälte" wieder extrem heiss:

Pop nach 8 - P.n.8 - Die beste ROCK-POP-Coverband Deutschlands
- DJ Pädi

Zu jedem Getränk gibts bis 22.00 Uhr ein Los Bargeldpreise im Gesamtwert von CHF 1'000.–.

Tickets: CHF 18.–, Eintritt: ab 18 Jahren (Amtl. Ausweis)

Vorverkauf ab Samstag, 7. April 2018:
- Türmli, Altdorf
- Raiffeisen, Bürglen

Gratisbus:
- 21:00 Uhr ab Flüelen & Amsteg
- 03:15 zurück nach Flüelen & Amsteg

Offizielle Afterparty in der tellenbar ab 03.00 Uhr. Mit dem Fortuna Party Bändeli hast du gratis Eintritt!

Zur Facebook-Veranstaltung

Teilnahmebedingungen Verlosung:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitglieder des VBC Fortuna Bürglen sind nicht teilnahmeberechtigt. Die Preise müssen bei der Verlosung direkt abgeholt werden, sonst verfallen sie. Es besteht kein Kaufzwang. Sende ein an dich adressiertes Couvert bis 25.4.2018 an Valentin Schuler, Gotthardstrasse 42, 6460 Altdorf und du erhältst ein Los gratis. Mehrere Couverts möglich. Die Couverts müssen bis 22.00 Uhr an der Kasse abgeholt werden.

Weiterlesen


Urner Schulsportmeisterschaft Volleyball

Veröffentlicht am 21. März 2018

Jährlich findet in der Sporthalle Bürglen die Urner Schulsportmeisterschaft Volleyball statt, heuer am Sonntag, 15. April. Mannschaften aus dem ganzen Kanton messen sich und machen den Kantonalmeister unter sich aus. Die Anmeldefrist läuft noch bis am Donnerstag, 29. März.

Das Anmeldeformular und Infos zum Spielbetrieb können hier heruntergeladen werden:
Dokument Anmeldung herunterladen
Dokument Ausschreibung herunterladen

Weiterlesen


Herren 1 verbleibt in höchster Regionalliga

Veröffentlicht am 17. März 2018

Das Bürgler Herren-I-Team verzeichnet gegen Steinen den vierten Sieg in Serie und kann den Ligaerhalt doch noch vor der letzten Runde festnageln.

Am Sonntag, 11. März, traf Bürglen auswärts auf den Tabellennachbarn Steinen. Gegen diesen hatte man in der Vorrunde 3:2 gewonnen. Nach starken Auftritten gegen das viertplatzierte Sursee und den Tabellenzweiten Entlebuch konnten sich die Urner in den vergangenen Wochen etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen. Die Ausgangslage blieb vor dem Spiel spannend. Nachdem Malters bereits als Absteiger bekannt war, mussten gleich fünf Teams einen bis maximal zwei weitere Abstiegsplätze unter sich ausmachen.

Weiterlesen


Herren 2 unterliegt Buochs

Veröffentlicht am 24. Februar 2018

Die zweite Herrenmannschaft des VBC Fortuna Bürglen trat am Valentinstag zum ersten Spiel im neuen Jahr an. Zu Gast weilte der VBC Buochs III, gegen welchen die Bürgler in der Vorrunde eine klare Niederlage kassiert hatten. 

Das Heimteam war gewillt, dem klaren Favoriten ein Bein zu stellen. Im ersten Satz gelang dies äusserst gut. Nachdem die Gastgeber zwischenzeitlich gar in Führung lagen, bauten sie jedoch ab Satzmitte ein wenig ab. Dies reichte Buochs, um besser ins Spiel zu kommen und den Startsatz knapp mit 25:23 zu gewinnen. 

Weiterlesen


Wichtiges Comeback des Herren-I-Teams

Veröffentlicht am 24. Februar 2018

Das Bürgler 2.-Liga-Herrenteam zeigte am vergangenen Samstag eine kämpferische Leistung und holte einen 0:2-Rückstand auf.

Das Herrenteam des VBC Fortuna Bürglen ist seit geraumer Zeit auf dem 9. Rang und somit auf dem Barrageplatz. Am vergangenen Samstag stand ein vorentscheidendes Spiel auf dem Programm. Die Bürgler empfingen den direkten Tabellennachbarn Ebikon, der 3 Punkte vor den Urnern klassiert war und sich mit einem Sieg entscheidend vom Strich hätte absetzen können. Die Bürgler waren hoch motiviert, legten dann aber einen klassischen Fehlstart hin. Sie lagen beim ersten Time-out mit 1:6 im Hintertreffen. Erst gegen Mitte des Satzes kamen sie besser ins Spiel, holten auf und kamen bis auf 16:17 an Ebikon heran. Dann zeigte der Gast aber die besseren Nerven und sicherte sich den ersten Satz mit 25:20.

Weiterlesen


Herren 1: Den Favoriten zweimal «nur gekitzelt»

Veröffentlicht am 09. Februar 2018

Die Bürgler Herren I traten innert Wochenfrist zweimal gegen die SG Obwalden an. Sowohl in der Meisterschaftspartie als auch im RVI-Cup-Halbfinal konnten sie den Gastgebern je einen Satz abnehmen.

Ende Januar traf Bürglen auswärts auf das zweitplatzierte Obwalden. In der Hinrunde hatte Obwalden in Bürglen klar mit 3:0 gewonnen, und auch die aktuelle Tabellenlage (Bürglen 9. Rang) sprach für die Favoritenrolle der Obwaldner. 

Weiterlesen




Letzte Resultate

Juniorinnen 2 - Volley KTV Muotathal 1 0:3

Herren 2 - TSV Steinen H2 0:3

VB Neuenkirch 1 - Juniorinnen 1 3:0

Herren 1 - FC Luzern 0:3

TSV Steinen H1 - Herren 1 1:3

Nächste Spiele

Keine geplanten Spiele vorhanden.

Nächste Veranstaltungen

19. Fortuna Party 28. April 2018

Generalversammlung 22. Juni 2018

Bike-Tour 23. Juni 2018

VBC Herbstwanderung 08. September 2018

Instagram